Remo Wäspe: Neugestaltung Sonnenhaldenstrasse, Abschnitt Lessingstrasse bis Goethestrasse; Projekt- und Kreditgenehmigung sowie Zonenplanänderung

Parlamentssitzung vom 13. Juni 2017: Votum als Audiodatei zum nachhören.

Geschätzte Präsidentin,
Liebe Kolleginnen und Kollegen


Ich spreche für die SVP Fraktion.


Wir danken für die detailierte Vorlage und wir würden uns freuen wenn solche Kostenauflistungen, wie im Anhang, in weiteren Vorlagen als selbstverständlich gelten würden.
Die Vorlage scheint ausgeglichen zu sein, doch irgendwie trotzdem teuer. Am ganzen Projekt gibt es wenig zu bemängeln, denn obschon sich die SVP meist gegen Parkplatz Aufhebungen stellt, sind die Aufhebungen in diesem Fall gerechtfertigt.


Wir werden aber weiterhin ein Auge darauf haben an welchen Stellen weitere Parkplätze Aufgehoben werden sollen und werden gegebenenfalls reagieren.
Etwas übertrieben scheint uns die Fussgängerinsel, auch im Aspekt der Sicherheit bräuchte es aus unserer Sicht, bei dieser nicht sonderlich stark frequentierten Strasse, keine Insel! Da die Strasse nur bedingt übersichtlich ist sollten sich alle Verkehrsteilnehmer an gelerntes halten: Bei unübersichtlichen Strassen sollte nicht überholt werden!
Trotzdem unterstützt die SVP – Fraktion die Vorlage und dankt der Direktion für Ihre Arbeit.

Danke

 

Es gilt das gesprochene Wort

Tags: Unfallprävention,, Remo Wäspe