Donat Kuratli: Abtwil-Bildstrasse; Erneuerung der Erdgas-Mitteldruck und der Wassertransportleitung sowie Neubau der Erdgas-Niederdruckleitung in der Bildstrasse, Abschnitt Gaiserwaldstrasse bis Wiesenbachstrasse, Verpflichtungskredit

Parlamentssitzung vom 12. Juni 2017: Votum als Audiodatei zum nachhören.

Sehr geehrte Frau Präsidentin
Geschätzte Stadträtin und Stadträte
Geschätzte Kolleginnen und Kollegen
Liebe Gäste auf der Tribüne

Ich spreche im Namen der SVP - Fraktion.

Wie man in der Vorlage lesen konnte, versorgen die St.Galler Stadtwerke Gaiserwald als B-Partner mit Erdgas. Seit dem 21. Februar 2017 sind die sgsw zudem ermächtigt ein Teilgebiet von Abtwil-St.Josefen mit Trinkwasser zu versorgen.

Aufgrund der Abstimmung vom 27. November 2011, für das Projekt Bau einer Erdgaseinspeisung mit einem Erdgasröhrenspeicher, einer Druckerhöhung im Mitteldrucknetz, eines Umbaus im Riet Goldach und dem Abbruch der Erdgaskugeln, welche von der Stimmbevölkerung angenommen wurde, ist die Sanierung gewisser Leitungen aus Drucktechnischen Gründen unumgänglich geworden. Kritische Stimmen behaupten natürlich man könnte ja zuwarten und schauen ob die Leitungen dem Druck standhalten, doch das ist am falschen Ort gespart.
Wir von der SVP Fraktion sind der Meinung, dass die Leitungen jetzt auf den neuen Stand gebracht werden müssen, um die Versorgung der bestehenden Kunden garantieren zu können, sowie, weil ein solches Risiko eines Lecks einer Gasleitung, nicht eingegangen werden darf.
Wir von der SVP Fraktion sind erfreut zu sehen, dass bei dieser Vorlage vorausschauend gearbeitet wurde. Wenn bereits Leitungen erneuert werden müssen, dann muss, wie auch geschehen, überprüft werden, ob die anderen Leitungen, wie Wasser oder Leitungen anderer Anbieter, ebenfalls noch den heutigen Anforderungen entsprechen. Die Erweiterung der Erdgas-Niederdruckleitung ist ein Beispiel dazu.
Bei einem allfälligen Erschliessungswunsch von neuen Kunden im Raum Moosstrasse, wird die entsprechende Erdgas-Niederdruckleitung bereits bis zur Kreuzung vorhanden sein, was es ermöglicht, rasch die Erschliessung der Neukunden garantieren zu können. Ebenfalls ist erfreulich, dass auch mit der Gde Gaiserwald und den entsprechenden Werken die Sanierungsbedürfnisse abgeklärt wurden. Die Einwohner sind durch diese Abklärungen nur einmal von einer Baustelle betroffen.
Wir von der SVP Fraktion sind uns einig, dass um die Sicherheit gewährleisten zu könne, diese Massnahmen umgesetzt werden müssen. Wir werden somit dieser Vorlage zustimmen und bitten sie es uns gleich zu tun.

Vielen Dank

Es gilt das gesprochene Wort

Tags: Donat Kuratli